Ambulante Psychiatrische Pflege

Sie durchleben eine Krise, sind gezwungen schwierige Umstände zu bewältigen oder leiden an einer psychiatrischen Erkrankung? Dann sind wir für Sie da. Vorrangig richten wir unser Angebot an erwachsene Menschen mit akuten Schwierigkeiten, aber wir arbeiten ebenfalls gerne präventiv. 

Unser oberstes Ziel ist dabei die Selbstständigkeit im eigenen sozialen Umfeld zu erhalten und diese zu fördern. Unsere Arbeit mit Ihnen kann Aufenthalte in psychiatrischen Kliniken verkürzen oder gar vermeiden. Durch die enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Fachärzten und dem gesamten sozialpsychiatrischen Netzwerk erzielen wir eine reibungslose Behandlung und gewährleisten individuelle und professionelle Unterstützung. Voraussetzung für eine Kostenübernahme ist die Verordnung durch einen Facharzt der Psychiatrie oder ggf. einen Hausarzt. In einem Erstgespräch lernen wir uns kennen und erarbeiten gemeinsam einen sinnvollen Weg heraus aus der Notlage.

Marten Prigge

Marten Prigge

Leitung APP

Kontakt

Nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf, wenn Sie Fragen zu der Ambulanten Psychiatrischen Pflege haben.

Telefon: 04131/ 67 90-52
Handy: 0170/941 22 71

E-Mail: Marten-Prigge@loewe-stiftung.de

Adresse: Ochtmisser Str. 10, 21339 Lüneburg
Wir suchen:
Sozialarbeiter/-pädagoge
(m/w/d)
Zur Reichweitemessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …