Biolandwirtschaft

Gekonnt säen und setzen wir unsere Pflanzen, häufeln Kartoffeln, hegen und pflegen unsere Obstbäume. Rund ums Jahr versorgen wir Sie mit feldfrisch geernteten Gemüse- und Obstsorten im Gewächshaus oder auf dem Acker. Natürlich alles biozertifiziert und mit bestem Gewissen nach strengen Richtlinien angebaut. Wir verwenden ausschließlich korrektes Saatgut und behandeln unsere Böden ehrfürchtig, wie es sich gehört.

Unser knackiges, saisonales Gut können Sie über unserem Biohofladen beziehen und auf Wunsch auch in größeren Mengen vorbestellen - ein Anruf genügt.

In den Wintermonaten widmen wir uns zusätzlich der Herstellung von wertvollem Brennholz. Gerne nehmen wir auch hier Ihren Auftrag entgegen und liefern Eiche, Buche oder Birke bis zu Ihrer Haustür.
Für Brennholzbestellungen wenden Sie sich gerne an Herrn Arne Gellersen unter der Mobilnummer 0152/53215624.

Unsere Auswahl

  • Verschiedene Sorten Kartoffeln
  • Kräuter, Zwiebelgewächse und Knoblauch
  • Diverse Kohlsorten
  • Verschiedene Salate
  • Gemüse (z. B. Tomaten, Gurken, Bohnen, Zucchini, Kürbis)
  • Streuobstwiese (z. B. Apfel-, Birnen-, Kirschbäume)
  • LOEWEn-Gemüse-Abo-Kiste: Je nach Kistengröße (klein 12,50 €/
    mittel 16,50 €/groß 19,50 €) sind mindestens 5 frisch geerntete
    Bio-Produkte der Landwirtschaft in der Kiste enthalten. Die Kiste wird jeden Donnerstag (wöchentlich od. 14 tägig) in einer Holzkiste aus der Tischlerei geliefert. Dafür braucht auch keiner zuhause sein, ein abgesprochener Ablageort geschützt vor Tieren, Sonne und Frost ist ausreichend. Am Ende des Monats gibt es dann eine Sammelrechnung. Die Abokiste kann jederzeit pausiert oder gekündigt werden.

Die Biolandwirtschaft der Loewe-Stiftung ist zertifiziert von Bioland

DE-ÖKO-006
Deutsche Landwirtschaft
Katja Frielinghaus
Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf, wenn Sie Fragen zu unserer Biolandwirtschaft haben.

Katja Frielinghaus

Gruppenleitung Biolandwirtschaft
0151/ 12 800 311
04131/ 67 90 -45